Erfahrene*r Umweltingenieur*in oder Umweltnaturwissenschafter*in (70-100%)

Seit 40 Jahren engagiert sich SC+P für interdisziplinäre Lösungen in Umwelt und Wirtschaft. Unsere Firma umfasst rund 40 Mitarbeiter*innen in Bern, Olten und Zürich. Zur Unterstützung unseres Umweltteams in unserer Filiale in Olten oder in Bern suchen wir Sie.

Unser Angebot: Wir bieten Ihnen neben fortschrittlichen Arbeitsbedingungen mit modernsten Arbeitsformen und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten ein fachlich wie persönlich bereicherndes Umfeld in Fussdistanz vom Bahnhof. Wir ermöglichen Ihnen, in einem breiten fachlichen Spektrum Umweltprojekte von öffentlichen und privaten Bauherren mitzugestalten. Ihr ausgeprägtes Interesse Neues zu lernen, können Sie bei diesen spannenden Aufgabenstellungen vollumfänglich einbringen. Der Stellenantritt ist per sofort oder nach Vereinbarung.

Ihre Aufgaben: Entsprechend ihrem fachchlichen Hintergrund und ihrer Bereitschaft sich fachlich weiterzuentlicheln arbeiten Sie in folgenden Bereichen als selbständige*r Projektleiter*in:

- Leitung und Koordination von Fachmandaten Umwelt, Koordination der Erstellung von Umweltverträglichkeitsberichten (UVB)

- Erarbeitung von Fachberichten, u.a. in den Themen Luft, Lärm, NIS, Oberflächengewässer, Entwässerung, Boden, Abfälle und Altlasten

- Umweltbaubegleitungen (UBB) von Grossbaustellen und nach Möglichkeit bodenkundliche Baubegleitungen (BBB)

Ihr Profil: Wir erwarten eine solide Grundausbildung im Umweltbereich und mehrere Jahre Arbeitserfahrungen in mindestens einem der aufgeführten Fachbereiche. Eine vernetzte Denkweise und eine offene kommunikative Persönlichkeit mit Freude am direkten Kundenkontakt sind für die Bearbeitung unserer interdisziplinären Aufgabenstellungen wichtige Voraussetzungen. Sie sind in der Lage Projektergebnisse gut strukturiert und klar zu formulieren bzw. mit der erfoderlichen Leichtigkeit mit EDV Systemen umzugehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Birgit Hahn; birgit.hahn@scpag.ch

Zurück